PERSÖNLICHE BERATUNG 06898 - 75 90 250


  Heilpraktikerschule Fulda   



Heilpraktiker
Bereitschaftsdienst
Du brauchst akute Hilfe auch außerhalb normaler Büro- und Praxiszeiten?


Heilpraktiker werden!


Deine Vorteile!


Du befindest Dich auf der Seite 

Prüfungsvorbereitung

Prüfungsvorbereitung
Heilpraktiker für naturheilkundliche Medizin


…Steht bei Dir die Heilpraktikerprüfung unmittelbar bevor?

Unsere Prüfungsvorbereitung bereitet Dich effektiv auf die amtsärztliche Überprüfung zum Heilpraktiker vor.
Kernstück ist ein Lerntraining, ein Vertiefungstraining mit MC-Klausuren und Differentialdiagnoseübungen, Repetitorium, Tutorium und Coaching.

Turnus:  2x jährlich im Mai bzw. November
Dauer:     5 Monate, insgesamt 108 Unterrichtsstunden

Unser Tip!

Bitte beachte, dass die Kosten für die Ausbildung im Regelfall mindestens zu einem Teil, ggf. sogar komplett steuerlich absetzbar sind. So übernimmt der Staat einen guten Teil Deiner Ausbildungskosten.

Unsere Studiengänge werden zusätzlich gefördert über die Bildungsprämie.

Bitte melde Dich frühzeitig an. Dieser Kurs ist sehr begehrt und schnell ausgebucht.

Du kannst wählen ob Du die Ausbildungsgebühr über die gesamte Ausbildungsdauer von 5 Monaten in monatlichen Teilbeträgen zahlen willst oder im Voraus. Bei der Vorauszahlung gewähren wir Dir einen Rabatt.


Die Einschreibgebühr ist einmalig und ist im ersten Monat mit Beginn der Ausbildung zu zahlen.

Für weitere Fragen stehen wir Dir gerne telefonisch oder persönlich zur Verfügung – ruf uns doch einfach an!

Mit den besten Wünschen für die Prüfung,  
das Dozententeam

Alle Kursdaten im Überblick

Art:
Fachausbildung
Bezeichnung:
Prüfungsvorbereitung / Intensivkurs HP-NAT
Veranstaltungs Nr.:
PR-NAT1-14FD
Dauer:
5 Monate
Veranstaltungsort:
in natura Heilpraktikerschule Fulda
Dozent / Referent:
Dozententeam, Heilpraktikerschule Fulda
Gebühr:
1150 EUR
Monatliche Rate:
230 EUR
Anzahl Raten:
5
Gebühr bei Vorauszahlung:
1100 EUR (Ersparnis 50 EUR)
Einschreibgebühr(einmalig):
210 EUR

Anmeldung

Wir haben Dein Interesse geweckt?
Der Termin für diese Fachausbildung, Fachweiterbildung oder Seminar ist momentan noch nicht festgelegt. Bei Interesse kannst Du Dich gerne auf unserer Warteliste vormerken lassen. Wir werden Dich rechtzeitig über den Termin informieren. Du kannst dann entscheiden ob Du teilnehmen möchtest.

Jetzt hier vormerken!



Wissenswertes zur Heilpraktikerprüfung in Hessen

In Hessen gibt es keine zentralisierte Prüfung. Jedes Gesundheitsamt hat seine eigenen Modalitäten und Termine.

Anmeldung:

Die Anmeldung erfolgt i.d.R. beim zuständigen Ordnungsamt.

Zuständiges Amt:
Landkreis/Stadt Amt Ansprechpartner Telefon/Fax
Landkreis Bergstraße Ordnungsamt
Gräffstraße 3
64646 Heppenheim
Jutta Mischler
2. OG, Zi. 204
06252/15-5341
06252/15-5137
Landkreis Darmstadt-Dieburg Gewerbewesen
Albinistr. 23
64807 Dieburg
Frau Neumann
Zi. 133
06071/881-1264
06071/881-1337
Stadt Darmstadt Ordnungsamt
Stadthaus Grafenstr. 30, 64283 Darmstadt
Frau Lutzi
3. OG, Zi. 319
06151/13-2299
06151/13-3920
Stadt Frankfurt am Main Ordnungssamt
Kleyerstraße 86
60326 Frankfurt am Main
7. Stock, Zi. 731-735 069/212-42404
069/212-43330
Landkreis Fulda Gesundheitsamt
Otfrid-von-Weißenburg-Str. 3
36043 Fulda
  0661/6006-622
0661/6006-661
Landkreis Gießen Gesundheitsamt
Riversplatz 1-9
35394 Gießen
Mirja Schmidt
Zi. D124
0641/9390-1405
0641/9390-572
Landkreis Groß-Gerau Ordnungsamt
Wilhelm-Seipp-Straße 4
64521 Groß-Gerau
Ulrike Kirschner 06152/989-658
06152/989-697
Landkreis Hersfeld-Rotenburg Ordnungsamt
Friedloser Str. 12
36251 Bad Hersfeld
Norbert Vollmar
Zi. 231
06621/87-6122
06621/87-464
Hochtaunuskreis Ordnungsamt
Ludwig-Erhard-Anlage 1-5
61352 Bad Homburg v.d.Höhe
Gabriele Malten 06172/999-4812
06172/999-9825
Landkreis Kassel Ordnungsamt
Garnisonstraße 6
34369 Hofgeismar
Arno Hexelschneider
Zi. E.12
05671/80012110
05671/80012121
Stadt Kassel Kreishaus
Wilhelmshöher Allee 19-21, 34117 Kassel
Sigrid Weber
Zi. 2.10
0561/1003-1960
0561/1003-1913
Lahn-Dill-Kreis Ordnungsamt
Eduard-Kaiser-Straße 38
35576 Wetzlar
Volkmar Peter 06441/407-2400
06441/407-2900
Landkreis Limburg-Weilburg Gartenstraße 1
65549 Limburg
Stefanie Bauer
4. OG, Zi. 409
06431/296-317
06431/296-172
Main-Kinzig-Kreis Gewerbeamt
Im Niederfeld
63589 Linsengericht-Altenhaßlau
Eberhard Straub 06051/85-14308
06051/85-14959
Main-Taunus-Kreis Gesundheitsamt
Am Kreishaus 1-5
65719 Hofheim
Marion Bund 06192/201-1122
06192/201-1731
Marburg-Biedenkopf Gesundheitsamt
Schwanallee 23
35037 Marburg
Monika Schaal 06421/405-4101
06421/405-4165
Odenwaldkreis Michelstädter Straße 12
Zwischenbau I 157
64711 Erbach
Werner Schiller 06062/70-272
06062/70-450
Landkreis Offenbach Allgemeine Gefahrenabwehr
Gottlieb-Daimler-Straße 10
63128 Dietzenbach
Gregor Fanroth
Zi. B13
06074/818063702
06074/43955
Stadt Offenbach am Main Berliner Str. 60
63065 Offenbach
Herr Eller
Zi. 1204
069/8065-2022
069/8065-2319
Rheingau-Taunus-Kreis Fachdienst III.5
Heimbacher Str. 7
65307 Bad Schwalbach
Harald Gabel 06124/510-351
06124/510-388
Schwalm-Eder-Kreis FB 53.0
Waßmuthshäuser Str. 52
34576 Homberg (Efze)
Michael Wolf
1. OG, Zi. 134
05681/775-655
05681/755-653
Vogelsbergkreis Gesundheitsamt
Gartenstraße 27-29
36341 Lauterbach
  06641/977-170
06641/977-179
Landkreis Waldeck-Frankenberg Kreishaus Fachdienst 7.2
Südring 2
34497 Korbach
Günter Spielberg
1. OG, Zi. 157
05631/954-262
05631/954-9262
Werra-Meißner-Kreis Luisenstraße 23c
37269 Eschwege
Werner Laudenbach
Zi. 229
05651/9592-41
05651/9592-77
Wetteraukreis Ordnungsamt
Berliner Str. 31
63654 Büdingen
Ursula Jeckel
Zi. 44
06042/989-2531
06042/989-2550
Stadt Wiesbaden Ordnungsamt
Alcide-de-Gasperi-Str. 1
65197 Wiesbaden
Herr Fey
2. OG, Zi. 213/212
0611/31-3225
0611/31-3937

 

Prüfungstermine:
Die zentrale Heilpraktikerüberprüfung findet in Hessen jeden dritten Mittwoch im März und jeden zweiten Mittwoch im Oktober statt.

Prüfungsablauf:
Die Überprüfung umfasst einen schriftlichen und einen mündlichen Teil. 
Bei der schriftlichen Überprüfung werden 60 Fragen gestellt, entweder im Multiple-choice oder im freien Verfahren. Sie gilt als bestanden, wenn mindestens 75 Prozent der Fragen zutreffend beantwortet wurden. Der mündliche Teil dauert pro Person maximal eine Stunde. Es kann in Gruppen bis zu vier Personen überprüft werden. In der Regel wird die mündliche Überprüfung jedoch als Einzelprüfung (mind. 30 min.) durchgeführt.

Eingeschränkte Überprüfung:
Die Prüfung findet an jedem 3. Mittwoch im März und jedem 2. Mittwoch im Oktober statt. Es handelt sich um eine schriftliche (ca. 30 Fragen, ca. 1 Stunde Zeit) und mündliche Überprüfung.
Im Einzelfall (Vorkenntnisse) kann von einer Überprüfung abgesehen werden oder nur mündlich geprüft werden.

Kosten:
Die Gebühr für die Erteilung der Erlaubnis zur berufsmäßigen Ausübung des Heilberufes nach dem Heilpraktikergesetz beträgt nach dem derzeit gültigen Gebührenverzeichnis in der Anlage zu der Verwaltungskostenordnung für den Geschäftsbereich des Hessischen Sozialministeriums 220,- Euro.
Die Gebühr für die Durchführung der amtsärztlichen Überprüfung beträgt nach dem derzeit gültigen Gebührenverzeichnis zu der Verwaltungskostenordnung für den Geschäftsbereich des Hessischen Sozialministeriums für den schriftlichen Teil 210,- Euro und für den mündlichen Teil 130,- Euro.
Die Gebühr für die amtsärztliche Überprüfung eingereichter Unterlagen im Rahmen eines Antragsverfahrens nach Aktenlage beträgt zwischen 80,- und 130,- Euro.

 

Hilfreiches zur Prüfungsvorbereitung

Prüfungsangst?


Abhilfe ist möglich durch:

  • …die richtige Prüfungsvorbereitung
  • …den systematischen und strukturierten Unterricht
  • …klare Skripte
  • …Prüfungstrainings „live“
  • …wissen was man lernen muss
  • …wissen was man liegen lassen kann
  • …viele heiße Prüfungstipps

  • …und noch andere Prüfungsmittel:

Homöopathie:
Tip 1 - Kalium phosphoricum D6

Bei Stress und Erschöpfung, "nichts bleibt hängen"
Dosierung: 2-4Wochen vor der Prüfung 2x tgl. 1Tbl., in den "heißen" Tagen
unter Umständen 3x tgl. 1Tbl, dazu: Magnesium (Biomagnesin o.ä.)

Tip 2 - Strophanhtus ( Herzmittel)
Hauptmittel: macht "ruhiges Blut",
bester Nervenstärker!
Dosierung: D4 halbstündl. vor und während der Prüfung je 1Tbl.

Tip 3 - Gelsemium
Blackout, Brett vorm Kopf, wie hypnotisiert, evtl. mit Zittern
Dosierung: C200Glob. am Abend vor und am Morgen der Prüfung

Tip 4 - Argentum nitricum
Erwartungsangst, mit körperlicher Symptomatik (z.B. Durchfall)
Dosierung: C30Glob. am Morgen der Prüfung


Heilpraktikerausbildung Crashkurse Prüfungsvorbereitung Notfallkurse Praxisausbildung 


in natura Heilpraktikerschulen in:
Völklingen Pirmasens Koblenz Stuttgart Offenburg Friedrichshafen Fulda




zurück zur Startseite zum Seitenanfang Seite drucken

| Impressum | Datenschutzerklärung | Kontakt | Anfahrt | Sitemap |
Am meisten gesucht:
HP-Stammtisch Kontakt Praxisgründung Pressespiegel Ausbildung CLASSIC 1 Standorte Datenschutzerklärung Eso-natura Fachweiterbildungen Ziele Klassische Massage Prüfungsvorbereitung HP für Psychotherapie CLASSIC 4 Curriculum Home Anfahrt CLASSIC 2 Akupunktur - TCM Berufsbild Eigenbluttherapie 2 PREMIUM Praxiseintrag Craniosacraltherapie Häufige+Fragen Heilpraktikertag DHT Gift & Heilkräutergarten PREMIUM 2 CLASSIC 1 HP für naturheilkundliche Medizin Ausbildung CLASSIC 2 Studienorte Ausbildung PREMIUM 4 PREMIUM 4 Fußreflexzonentherapie 2 (Aufbaukurs) Eigenbluttherapie Bildungsfahrten Ausbildung PREMIUM 2 Prüfungsvorbereitung Psychotherapie Physiotaping CLASSIC 3 PREMIUM 1 HP für Physiotherapie Fußreflexzonentherapie 1 (Grundkurs) Warum DU? Chiropraktik Link`s Bildungsprämie Heilpraktiker-Verzeichnis Anmeldung zum HP-Stammtisch 2 Ausbildung PREMIUM 3 Ausbildung WEEKEND Ausbildungstermine Notfallkurs & Erste Hilfe in der Praxis Impressum Ausbildungskonzept Regenaplex Basis-Seminar Anmeldung zum HP-Stammtisch 4 Alle Termine im Überblick... Online-Prüfungstrainer Injektions- und Infusionstechniken 2 Repetitorium Deine Vorteile... Ausleitungsverfahren Startseite PREMIUM 3 Ausbildung PREMIUM 1 Weihnachtsmarkt in natura Heilzentrum Dozenten Ausbildungen Stellenangebote Rückrufservice Konzept Voraussetzungen Narbenpflege- und Narbenentstörung Studienprogramm News Homöopathie Ausbildung CLASSIC 4 Fachausbildungen Termine Dorn - Breuss Entspannungstrainer / -therapeut Ausbildung PRAXIS Visitenkarte Injektions- und Infusionstechniken 1 Häufige Fragen Ohrakupunktur Notfallkurs Sitemap Ausbildungsplan WEEKEND Ausbildung CLASSIC 3 Phönix Laboratorium Meine Angaben ändern Shiatsu Anmeldung zum HP-Stammtisch 1 Anatomisches Institut Ausbildung FLEX BASIS Praxiseintrag



© 2012 by in natura Heilpraktikerschule Fulda. Die Seiten, Grafiken und Inhalte dieser Internetpräsenz sind urheberrechtlich geschützt. Jede Vervielfältigung, oder anderweitige Verwendung ohne schriftliche Genehmigung von in natura Heilpraktikerschule Fulda ist untersagt. Erwähnte Produkte oder Verfahren sind in der Regel eingetragene Warenzeichen und werden als solche betrachtet. Gestaltung und Realisation von in natura Heilzentrum Völklingen.